BildungsMUT - Wie erreichen wir Chancengleichheit im Bildungssystem?

Veröffentlicht am 08.05.2018 in Jusos in Aktion

Bildung ermöglicht sozialen Aufstieg. Wer finanzschwache Eltern hat, wird im Bildungssystem ausgegrenzt. Was kann man dagegen tun? Der bildungspolitische Sprecher der SPDLandtagsfraktion, Dr. Stefan Fulst-Blei, hat mit der Kampagne „BildungsMUT #WeilSchuleMehrKann“ Biberach besucht.

Am Abend diskutierte er unter der Moderation von Jonas Prüssing, Vorstandsmitglied der Biberacher Jusos, mit Jaana Espenlaub, Mitarbeiterin bei Arbeiterkind e.V. und dem Rektor der Hochschule Biberach, Andre Bleicher, über Chancengleichheit in unserem Bildungssystem.

In einer kurzen Vorstellung der Podiumsteilnehmer sowie ihrer Arbeit, stellte Jaana Espenlaub die Organisation „Arbeiterkind.de“ vor, wobei es sich um ein Netzwerk von und für „Arbeiterkinder“ handelt in dem sich eben diese Kinder von „Nicht-Akademiker-Eltern“ aller Hand Tipps und Tricks rund um ihr Studium einholen und weitergeben können. Sie machte deutlich, dass sich zwar schon einiges getan hat, die Chancengleichheit in Deutschland allerdings nach wie vor durchaus
verbesserungsfähig ist.

Über die verschiedenen Aspekte dieses Themas wurde Anschluss kontrovers und angeregt debattiert.
Doch auch andere Themen kamen zur Sprache, wie z.B. eine zeitgemäße Ausstattung von Schulen im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung oder die besonderen Anforderungen an die Lehrkräfte von heute.

Musikalisch untermalt wurde der Abend von Michel Stirner.

Am Vormittag hatte Fulst-Blei auf Einladung der Biberacher Jusos und des SPD-Ortsvereins Bad Buchau/Bad Schussenried zunächst die Federseeschule in Bad Buchau zusammen mit dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Mathias Rieger sowie Bürgermeister Peter Diesch besucht.

Mit „BildungsMUT #WeilSchuleMehrKann“ touren die Bildungspolitiker der SPDLandtagsfraktion seit März durchs Land. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, das vielfältige Bildungsangebot in Baden-Württemberg zu stärken und zukunftsfähig zu machen. Aus Sicht des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Andreas Stoch, gilt es dabei, „die SPD als wichtigen Impulsgeber für gute Bildung zu positionieren, der für Stabilität sorgt und gleichzeitig Innovationskraft besitzt.“

Dr. Stefan Fulst-Blei konnte sowohl aus seinem Besuch der Federseeschule, als auch aus der Podiumsdiskussion einige Eindrücke und Anregungen sammeln, die er, wie er versicherte, in seine Arbeit im Landtag miteinfließen lassen wird.

 
 

Homepage Kreisverband Biberach an der Riß

Termine

Alle Termine öffnen.

13.12.2018, 10:15 Uhr 65 Jahre Landesschulbeirat

13.12.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Bürgersprechstunde

14.12.2018, 14:00 Uhr Weihnachtsfeier der Aufbaugilde

15.12.2018, 15:00 Uhr - 15.12.2018 Adventscafé OV Laupheim
Sicherlich werden wir einen kleinen Rückblick auf das Jahr 2018 werfen. Sicherlich werden wir eine Ausblick auf da …

17.12.2018, 00:00 Uhr - 17.12.2018 Kommunalwahlen! Mitgliederversammlung OV Ochsenhausen
Tagesordnung: Begrüßung und Festlegung der Tagesordnung Franz Lemli, SP …

Alle Termine

Leni Breymaier

Leni Breymaier

13.12.2018, 10:15 Uhr
65 Jahre Landesschulbeirat Haus der Wirtschaft, Stuttgart

13.12.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Bürgersprechstunde Abgeordnetenbüro, Wilhelmstraße 3

Counter

Besucher:2
Heute:80
Online:1